Weiß ich, wann es Liebe ist? (Paperback)

Weiß ich, wann es Liebe ist?

Roman, suhrkamp taschenbuch 4263

13,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb ca. einer Woche

in den Warenkorb
Bibliographische Informationen
ISBN/EAN: 9783518462638
Language: Deutsch
Seiten: 302 S.
Fomat (h/b/t): 2.7 x 21.1 x 13.3 cm
Bindung: Paperback

Beschreibung

Weiß man, wann es Liebe ist? Arnljotur könnte diese Frage nicht beantworten. Er weiß nur, dass er sich mit ein paar Rosenstöcklingen seiner verstorbenen Mutter auf die Reise begeben muß, um in einem alten, einst weltberühmten Klostergarten eine seltene Rose zu züchten. Das ist sein Traum. Sein altes Leben in Island läßt er hinter sich: seinen Vater und seinen Zwillingsbruder, seine kleine Tochter Flora Sol und deren Mutter Anna, mit der ihn wenig verbindet. Es wird eine Reise zu sich selbst, bei der die Gespräche mit einem gebildeten und weisen Mönch eine wichtige Rolle spielen. Dabei geht es immer wieder um Sex, Tod und Liebe - Fragen menschlicher Existenz -, die sich so theoretisch und abstrakt nicht lösen lassen. Da bekommt Arnljotur unerwarteten Besuch - von Anna und Flora Sol. Plötzlich weiß er, daß es Liebe ist, die ihn mit seinem Kind, der Mutter des Kindes verbindet.

Autorenportrait

Auður Ava Ólafsdóttir, eine der besten Schriftstellerinnen Islands, lebt in Reykjavík. Sie schreibt Romane, Theaterstücke und Gedichte. Ihre Bücher, in über 25 Sprachen übersetzt, wurden vielfach ausgezeichnet. Für ihren Roman Miss Island erhielt sie in Frankreich 2019 den Prix Médicis étranger für den besten ausländischen Roman des Jahres.
  • Die Geschichte einer Vater-Tochter-Beziehung, die erst wachsen muss, sich aber zu einer großen Liebe entwickelt. Arnljótur ist 22 Jahre alt. Er hat vor einigen Jahren seine Mutter verloren, mit der er die Liebe zu Pflanzen teilte. Seit langem träumt er davon in einem alten Klostergarten Rosen zu züchten und so macht er sich mit einigen Rosenstöcklingen aus dem Gewächshaus seiner verstorbenen ... Weiterlesen »