Weiß für Wut (Paperback)

Weiß für Wut

Thriller, Thrillerserie um eine junge Graffiti-Sprayerin 1

Bibliographische Informationen
ISBN/EAN: 9783570585528
Language: Deutsch
Seiten: 288 S.
Fomat (h/b/t): 2.5 x 21.5 x 13.5 cm
Bindung: Paperback

Beschreibung

Ein 19-jähriges Mädchen, das sich 'Metro' nennt, ist leidenschaftliche Street-Art-Künstlerin. Zusammen mit ihrem Freund kundschaftet sie täglich ungewöhnliche Orte aus, um sich dort heimlich mit ihren gesprayten Kunstwerken zu verewigen. Als sie eines Nachts entdeckt werden, stirbt ihr Freund bei einer Auseinandersetzung mit dem Sicherheitsdienst. Metro kann fliehen. Ihre Trauer entlädt sich in einem wütenden Racheplan: Sie will dem Mann, der ihren Freund auf dem Gewissen hat, das Leben zur Hölle machen. Mit ihren ganz eigenen Mitteln. Ein hoch dramatischer Thriller mit einer ungewöhnlichen Serienheldin, die niemanden kalt lässt.

Autorenportrait

Jari Järvelä, geboren 1966, arbeitete zunächst als Lehrer, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Inzwischen hat er 14 Romane, zahlreiche Hörspiele und Dramen veröffentlicht und gehört zu den angesehensten Autoren Finnlands. Er erhielt 2007 den Finnischen Staatspreis für Literatur und wurde mehrmals für den Finlandia-Preis nominiert. Mit dem Thriller Weiß für Wut wird Jari Järvelä erstmals in Deutschland vorgestellt. Es ist der Beginn einer Trilogie mit der Sprayerin Metro als Heldin.
  • Das Buch „Weiss für Wut“ von Jari Järvelä ist kein klassischer Krimi, hier sucht kein Kommissar nach einem Mörder. „Weiss für Wut“ ist ein Spannungsroman um Street-Art-Künstler in Finnland. hr-iNFO Büchercheckerin Karin Trappe hat den Roman gelesen.Worum geht es? Während der internationale Graffiti-Star Banksy weltweit gefeiert wird, ist die Welt für di ... Weiterlesen »