Die Stunden (Leinen)

Die Stunden

Roman, Das Besondere Taschenbuch

Bibliographische Informationen
ISBN/EAN: 9783442744398
Language: Deutsch
Seiten: 320 S.
Fomat (h/b/t): 1.7 x 15.4 x 9.5 cm
Bindung: Leinen

Beschreibung

Geschenkausgabe im kleinen Format, bedrucktes Ganzleinen mit Lesebändchen. Ein Tag im Leben dreier Frauen: Clarissa Vaughan im New York der neunziger Jahre bereitet eine Party für ihren Jugendfreund vor; von ihm hat sie den Spitznamen 'Mrs. Dalloway', weil sie ihn an die Heldin in Virginia Woolfs gleichnamigem Roman erinnert. Laura Brown, Hausfrau und Mutter in einem Vorort von Los Angeles im Jahr 1949, entflieht ihrem Alltag und liest 'Mrs. Dalloway'. Und schließlich Virginia Woolf in Richmond im Jahr 1929; sie vermisst die Großstadt London, obwohl sie weiß, dass das Leben auf dem Land ihrer angeschlagenen Gesundheit guttut, und sie ringt um den ersten Satz ihres Romans 'Mrs. Dalloway'. Ein überwältigend schöner und bewegender Roman über Freundschaft und Liebe, über die Suche nach Anerkennung und Lebensglück. Ausgezeichnet mit dem Pulitzerpreis.

Autorenportrait

Michael Cunningham wurde 1952 in Cincinnati, Ohio, geboren und wuchs in Pasadena, Kalifornien, auf. Er lebt in New York City, lehrt an der Yale University und hat mehrere Romane und Erzählungen veröffentlicht. Sein Roman »Die Stunden« wurde vielfach preisgekrönt, u. a. mit dem Pulitzerpreis und dem PEN/Faulkner-Award, und wurde in 22 Sprachen übersetzt. Die überaus erfolgreiche Verfilmung »The Hours« mit Meryl Streep, Julianne Moore und Nicole Kidman wurde mit einem Oscar ausgezeichnet.
  • Der Roman „Die Stunden“ von Michael Cunningham zeichnet einen Tag im Leben dreier unterschiedlicher Frauen auf. Da wäre zum einen Virginia Woolf, die 1929, gerade von einem psychischen Krankheitsschub genesen, im ländlichen Richmond lebt und dort beginnt, ihren berühmten Roman „Mrs Dalloway“ zu schreiben. Da wäre Laura Brown, Hausfrau, Ehefrau und Mutter in einem amerikanischen Vorort ... Weiterlesen »